Unmögliches möglich machen

Letztes Jahr wurden wir, die Feuerwehren in Kempten, zu ca. 850 Einsätzen gerufen. Hierbei gehen wir für Sie oft an unsere Grenzen um doch noch das Unmögliche möglich zu machen.

Immer informiert sein

RSS-Feed

Ihre Feuerwehr vor Ort

Löschgruppe 11 Löschgruppe 13 Löschgruppe 15 Löschgruppe 14 Hauptwache Löschzug 4 Löschzug 3

Aktuelle Berichte der Feuerwehr Kempten

Verabschiedung Dieter Scheuthle

Nach 44 Jahren aktiver Dienstzeit legte Stadtbrandinspektor Dieter Scheuthle zur diesjährigen Mitgliederversammlung der Feuerwehr Kempten sein Amt nieder und wechselte zu den passiven Mitgliedern. Nun wurde er im Kreise seiner Kameraden gebührend verabschiedet und sein Amt offiziell an seinen Nachfolger übergeben.

 

Weiterlesen …

Lehrgänge und Prüfungen bei der Feuerwehr Kempten

Mehrere Lehrgänge und damit verbunden auch Prüfungen wurden bei der Feuerwehr Kempten in den letzten Wochen abgelegt. Zum ersten galt es für die Teilnehmer von zwei Lehrgängen der "Modularen Truppausbildung", der Grundausbildung für Feuerwehrleute, ihr Können zu beweisen. 

 

 

Weiterlesen …

Zwei Brände fast zeitgleich

Am Nachmittag wurde die Feuerwehr Kempten gleich zu zwei Brandeinsätzen gerufen. Zum ersten Einsatz wurden die Kräfte auf den Rathausplatz gerufen. Hier brannte es im 1. OG eines Wohn- und Geschäftshauses.

Weiterlesen …

Brand in Betriebsraum

Zu nicht unerheblichem Sachschaden und  einem Großeinsatz der Kemptener Feuerwehren führte am Dienstag Nachmittag der Brand in einem Betriebsraum neben einer Biogasanlage im Kemptener Norden. Nachdem der Brand in der Werkstatt durch einen Techniker entdeckt wurde alarmierte dieser sofort die Feuerwehr.

 

 

Weiterlesen …

Führungswechsel in Sankt Mang

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kempten-Sankt Mang (Löschzug 4) blickte Siegfried Herb in seiner Position als Kommandant ein letztes Mal auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Der Personalstand zum 31.12.2014 stellt sich wieder sehr positiv dar: 59 Kameradinnen und Kameraden sind derzeit in Sankt Mang aktiv. Die Aktiven hatten nicht nur 25 reguläre Übungen und Unterrichte sondern auch einige Sonderübungen zu absolvieren. Auch mussten noch 64 Einsätze, davon 24 Brandalarme, 35 technische Hilfeleistungen und fünf sonstige Einsätze bewältigt werden. 

Weiterlesen …