Aktuelle Einsätze 2018

09.12.2018 - 11:43 Uhr
THL - Baum auf Straße
St. Gallener Straße


09.12.2018 - 10:30 Uhr
THL - Baum auf Gebäude
Lessingstraße


09.12.2018 - 08:02 Uhr
THL - Sicherung
Schumacherring


 

ALLE EINSÄTZE 2018

Anschauen - Mitmachen!

Mitmachen! Mail an info@ff-kempten.de

Ihre Feuerwehr vor Ort

Löschgruppe 11 Löschgruppe 13 Löschgruppe 15 Löschgruppe 14 Hauptwache Löschzug 4 Löschzug 3

Quereinsteiger bestehen ihre erste Prüfung

02.05.2018 14:28

Nachdem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nun erfolgreich das Basismodul absolviert haben, werden sie zu ihren jeweiligen Einheiten versetzt, wo sie innerhalb von zwei Jahren regelmäßig an den Übungen teilnehmen und ihr Wissen vertiefen und ihre Praxis verbessern. Nach den zwei Jahren bei ihrer Einheit können sie dann die Truppführerprüfung ablegen, welche  Voraussetzung für alle weiteren Ausbildungsgänge ist.
Die Ausbildung nennt sich "MTA" was "Modulare Truppmann Ausbildung" bedeutet. Modular deshalb, weil die Quereinsteiger im Basislehrgang in einzelnen Modulen erst einmal alles lernen, was zu den Grundtätigkeiten der Feuerwehr gehört. Dazu gehören beispielsweise Knoten und Stiche, das Umgehen mit den Geräten, die Struktur der Feuerwehr, das Verhalten im Einsatzfall, das Vorgehen im Brandfall usw.. Allerdings lernen sie nur das, was auch für sie relevant und an Fahrzeugen oder Material vorhanden ist. Beispielsweise macht es wenig Sinn, die Bedienung eines Feuerwehrkrans zu erlernen, weil die Freiwillige Feuerwehr Kempten kein solches Fahrzeug hat. Truppmann ist die erste Ausbildungsstufe bei der Freiwilligen Feuerwehr und ermöglicht es den Teilnehmern, in einem Trupp unter Leitung eines Truppführers im Team zu arbeiten.

Wir gratulieren allen Teilnehmern recht herzlich und bedanken uns bei den Ausbildern, die ebenfalls ihre Freizeit investiert haben.

Zurück