Hytrans Fire System

| Allgemeine News

Hier wurde zuerst das Pumpenmodul abgeladen, die Pumpe zur Wasserung vorbereitet und dann zu Wasser gelassen. Währenddessen verlegten die anderen Kameraden mit dem Schlauchmodul vom Wechsellader aus eine F-Schlauchstrecke mit einem Übergabepunkt von Biberschwang nach Luiblings. Die Distanz, über die das Wasser gefördert wurde, betrug 1,8 km mit einem Höhenunterschied von 45 m. Besucht wurde die Übung von der Landkreisinspektion Oberallgäu und weiteren interessierten Gästen. Vielen Dank allen, die in ihrer freien Zeit fleißig geübt haben!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte gegebenenfalls zu personalisieren und optional die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie akzeptieren unsere technisch notwendigen Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.